Menü Schließen

PRODUKTIONS- UND LAGERHALLEN

Nehme in Empfang eine fertige, funktionale und zu 100 % an den Charakter Ihres Unternehmens angepasste Halle 

Profitieren Sie von der Rundumbetreuung, in deren Rahmen wir das Konzept erstellen, alle notwendigen Formalitäten erledigen und die Verantwortung für den Bau und die Inbetriebnahme übernehmen.

Die von uns realisierten Produktions- und Lagerhallen unterstützen seit fast 30 Jahren die Tätigkeit polnischer und ausländischer Unternehmen.

ADAMIETZ

Warum wir?

Projekt

Wir erstellen ein Konzept und einen detaillierten Plan von Tätigkeiten, in dem wir den Charakter Ihres Unternehmens, seine Bedürfnisse und Möglichkeiten berücksichtigen

Genehmigungen

Wir bereiten die notwendigen Unterlagen vor und holen die notwendigen Genehmigungen ein, damit Ihre Investition legal ist und planmäßig verlaufen kann

Realisierung

Wir übernehmen die Verantwortung für die Herstellung der einzelnen Bauteile, anschließend führen wir alle Bau- und Installationsarbeiten durch

ADAMIETZ

Was gewinnen Sie?

Professionelle Beratung in Reichweite

Wir unterstützen Sie bereits in der Projektierungsphase des Bauvorhabens und  beteiligen uns aktiv an der Vorbereitung des ersten Konzepts, das das Produktions- und Lagerobjekt und dessen anschließende Ausbildung umfasst.

Dadurch sind wir in der Lage, Ihnen die optimalsten Lösungen vorzuschlagen, ein detailliertes Angebot zu erstellen und vor allem die notwendigen Entscheidungen bezüglich der Besonderheiten des Gebäudes zu erleichtern.

Termingerechte Fertigstellung der Investition – wie vereinbart

Wir errichten Stahlhallen nicht nur als Generalunternehmer, sondern auch als Hersteller. Die überwiegende Mehrheit der benötigten Bauteile entsteht direkt in unseren eigenen Produktionswerken.

Auf diese Weise halten wir die notwendigen Materialien sicher auf Lager und können ihre Produktion so planen, dass sie planmäßig abläuft und innerhalb des festgelegten Zeitraums in Betrieb genommen wird.

Vollständige Personalisierung und Anpassung der Aufträge an die Bedürfnisse und den Charakter Ihrer Investition

Die Eigenproduktion verschafft uns einen weiteren wichtigen Vorteil, nämlich die Flexibilität.

Dank der Marken der Gruppe ADAMIETZ sind wir in der Lage, schnell und präzise Lösungen zu wählen, die den Bedürfnissen Ihrer Investition entsprechen.

Niedrigere Kosten – ohne Zwischenhändler und Subunternehmer

Der Zugriff auf umfassende Dienstleistungen, die aus eine Hand realisiert werden, bringt Ihnen einen weiteren äußerst wichtigen Vorteil, nämlich echte finanzielle Einsparungen.

Mit uns kann der Bau Ihrer Stahlhalle um mehrere Zehntausend EUR günstiger sein.

GALERIA

Unsere Investitionen

Produktions- und Lagerhalle JUROTECH

OPOLE

Produktions-werk Brökelmann

OPOLE

Produktions- und Lagerhalle KAMET

POKRZYWNICA

Bestellen Sie eine Stahlhalle – komplett vom Projekt bis zur Montage

Kontaktieren Sie uns telefonisch, per E-Mail oder übermitteln Sie Ihre Daten über das Kontakt-Formular.

Karol Bandura

Vertreter der Geschäftsführung

karol.bandura@adamietz.pl

+48 502 746 920

Piotr Wowra

Direktor für Geschäftsentwicklung

piotr.wowra@adamietz.pl

+48 532 403 305


    Bau von Lager- und Produktionshallen – Schritt für Schritt

    Wie entstehen unsere Hallen?

    Für den Bau von Stahlhallen verwenden wir Blechträgerkonstruktionen (sog. Rahmenkonstruktionen) oder Fachwerkkonstruktionen. Erstere bestehen aus Stahlelementen, die als Träger dienen. Sie sind hauptsächlich in Objekten zu finden, in denen Inneninstallationen unter der Dachfläche angebracht sind. Die zweite Konstruktionsart verwendet Blechträgerrahmen mit I-Profil und einer variablen Höhe des Stegs als tragende Konstruktion.

    Für den Bau der Wände verwenden wir Riegel-Konstruktionen mit Umrahmung, in der Türen oder Tore installiert werden. Für den Bau von Ladedocks wiederum verwenden wir kaltgeformte und warmgewalzte Profile. Bei einem Dach besteht die Tragkonstruktion sehr oft aus kaltgeformten „Z“-Profilen. In Hallen mit großem Rahmenabstand übernehmen diese Rolle vor allem Fachwerkpfetten. Jedes der oben genannten Bauteile ist mit einem Korrosionsschutz versehen.

    Alle Lösungen werden auf der Basis eines individuellen Projektes realisiert, wodurch unsere Objekte an die Bedürfnisse des Kunden angepasst werden. Sie zeichnen sich durch hohe Steifigkeit, Robustheit der Konstruktion und Beständigkeit gegen ungünstige Witterungsbedingungen aus.

    Je nach den Bedürfnissen und Vorlieben des Kunden wird das äußere Gehäuse der Wände aus verschiedenen Materialien hergestellt. In unseren Projekten werden: Sandwichpaneele, Außenblech/Steinwolle/Kassette, Außenblech/Steinwolle/Innenblech verwendet.

    Je nachdem, ob sie horizontal oder vertikal montiert werden, werden sie an Pfeilern oder einer zusätzlichen Unterkonstruktion befestigt. Sandwichpaneele dienen sowohl als Konstruktionsmaterial als auch als Dämmschicht. Ihr Inneres enthält Mineralwolle, Styropor oder Polyurethanhartschaum mit Deckschichten aus Stahlblech. Auf der Oberfläche der Paneele befindet sich eine Polyesterbeschichtung in der vom Bauherrn gewählten Farbe. Außenblech/Dämmung aus Steinwolle/Kassette.

    Fast jedes moderne Industrieobjekt verfügt über Flachdächer. Sie werden häufig verwendet, unter anderem in Gebäuden mit einer großen Fläche. Sie zeichnen sich durch hohe Festigkeit und Witterungsbeständigkeit aus. Je nachdem, welche Funktion das Industrieobjekt spielen wird, werden für den Dachbau unterschiedliche Materialien verwendet.

    Oft wird PVC-Dachmembrane verwendet, unter der Mineralwolle, PE-Folie und Trapezblech verlegt werden. Dieses System basiert auf einer Unterkonstruktion aus Dachpfetten. Es werden auch Außenbleche in Verbindung mit einer Dämmschicht aus weicher Wolle auf Glasvlies in Netzform verwendet. Eine 14 cm starke Dämmschicht wird dann auf den Pfetten verlegt. Auch Sandwichpaneele auf einer Unterkonstruktion aus Pfetten werden häufig verwendet. Diese Konstruktion besteht aus zwei Deckschichten aus Stahlblech und einem dämmenden Kern, was sich sowohl auf die solide Beschaffenheit der Konstruktion als auch auf ihre dämmenden Eigenschaften auswirkt.